Live Reports

Headerbild

Waves Vienna 2018 - Tag 1

Waves Vienna 2018 – Tag 1

 

Das WUK und die Lokale rundherum sind auch in diesem Jahr wieder zwischen 27.9.2018 und 29.9.2018 beseelt von Musik. Knapp 100 neue Acts verschiedener Genres aus Portugal, der Slowakei, der Schweiz, Deutschland, aber auch heimische Künstler präsentieren hier ihr aktuelles Programm, eine Musikkonferenz bietet außerdem Einblicke in das Musikbusiness. 

 

Nach der offiziellen Eröffnung im WUK lauschen wir also SFYA aus Österreich, die mit Keyboard gespielt von MARC BRUCKNER und Gesang von SU REHRL Wohnzimmeratmosphäre mit Synth-Pop-Note darbieten.

 

Zum Tanz lädt auf der Open Air Stage mit heißen Rhythmen ANTONIA VAI, schwedische Singer-Songwriterin mit ungarischen Wurzeln. Als "Bohemian Soul Diva" wurde sie Stammgast im ungarischen TV und Radio, war als "Songwriter des Jahres" bei der Artisjus nominiert.

 

Wir machen laute, elektrische, schreckliche Musik.“ sagen PAULS JETS aus Wien von sich selbst und erzählen deutschsprachig zu einer Art neuer Neuen Deutschen Welle. Eine gewisse kritische Punkattitüde darf nicht fehlen und hinterfragen das Tun diverser KünstlerInnen einschließlich dem, was sie selbst darbieten. 

 

Der eine singt und spielt Gitarre, der andere wechselt vom Bass zum Synth, das Schlagzeug kommt nicht aus der Konserve. Es ist zwar alles sehr effektvoll, aber dennoch sind die Vocals wie die Riffs durchaus verständlich, groovy und vielleicht dem Genre Alternative Rock zurechenbar. Die Rede ist von THE ODD COUPLE aus Ostfriesland. 

 

Außerdem begeisterte der portugiesische Komponist RODRIGO LEAO Rodrigo Leão, dessen Musik man auch aus Filmproduktionen kennt, die UK Indie-Rocker von THE GO! TEAM spielten ihre Kombination aus Cheerleader Gesang, 70s Funk und frühem Hip Hop und Sängerin und Pianisten CLÈA VINCENT aus Frankreich brachte mit ihrem Pop-Songs die Menge zum Tanzen.

Auf zehn Bühnen in Gehweite der Festivalzentrale im WUK, treten bis Samstag also viele unterschiedliche Acts auf. Tagestickets sind um 32 Euro an der Abendkassa erhältlich.

Waves Vienna 2018
27.-29.9.2018
WUK und diverse Locations in 1090 Wien
Tickets an der Abendkassa im WUK:
Tagespass: 32 Euro
Festivalpass: 62 Euro
www.wavesvienna.com

Allgemeines über Waves Vienna 2018: Music Festival und Conference
Ende September macht das Festival Waves Vienna den neunten Wiener Gemeindebezirk erneut zum Hotspot für Musikschaffende und Musikfans aus aller Welt. Rund einhundert Acts werden in der Festivalzentrale, dem WUK, und in Off-Locations auftreten. Das Entdeckerfestival bietet neuen internationalen und heimischen Künstlerinnen und Künstlern eine Bühne. Gleichzeitig sind etablierte Gruppen wie Neneh Cherry (SE), The Go Team! (UK) und Mile me Deaf (AT) im genrereichen Line-Up vertreten. Auch eine Conference, Workshops und der Music Hack Day zählen zum Programm des österreichweit einzigartigen Festivalkonzepts.

 

Antonia Vai The Odd CouplePauls Jets

WUK Wien | 28.09.2018 |Claudia Wadlegger

Zurück

Aktuelle Themen